Pfingstsonntags Konzert

Pfingsten, Sonntag, Bad Oldesloe Markplatz, um die Mittagszeit.

Normalerweise würden jetzt befreundete Vereine und natürlich auch wir uns von unserer besten Seite zeigen und das Oldesloer Publikum mit toller Musik begeistern.
Leider können wir dieses Jahr diese Tradition nicht fortsetzen, aus bekannten Gründen..

Stattdessen an dieser Stelle mal unsere Gruppenbilder aus den vergangenen 5 Jahren 🙂

2015
2016
2017
2018
2019

Wir arbeiten allerdings bereits daran, dass kommendes Jahr das Pfingstsonntags-Konzert 2021 dafür das diesjährige wieder gut machen wird!
Ein paar schöne Feiertage wünscht euch die Marchingband Stormarn-Magic e.V.!

Wir trainieren wieder!

Eine wunderbare Nachricht wurde uns zugetragen!
Wir dürfen unter verschärften Auflagen ab diesem Freitag, den 29. Mai wieder trainieren!

Zwar müssen wir draußen bleiben, Abstände und Hygiene-Vorschriften einhalten, aber… Wieder Training!

Leider müssen wir bitten das Besucher und Begleitungen wenn möglich zuhause bleiben und nur aktive Mitglieder vorbei kommen.
Bei Interesse sind wir aber auf viele Wege erreichbar 🙂

Wir sitzen auf heißen Kohlen

So oder so ähnlich geht es wohl so langsam jedem Musiker bei uns im Verein.
Die Musik und das Beisammen sein, was unseren Verein zu dem Erfolg macht den er ist, fehlt so manchem Mitglied.

Auch die ersten Absagen machen sich in unserem Terminplan bemerkbar. So war dieser am Anfang des Jahres noch länger als eine DIN A4 Seite, ist er zum jetzigen Zeitpunkt schon deutlich kleiner geworden.

Selbst unser traditionelles Pfingstsonntags-Konzert musste nach langen Überlegungen und dem Abwarten von Entscheidungen durch Bund und Kommunen am Ende doch abgesagt werden.
Dafür fangen bereits jetzt die ersten Planungen für das Konzert 2021 an, wir haben ja schließlich ein Jahr wieder gut zu machen dann!

Auch viele Auftritte die für uns als Selbstverständlichkeit gelten und jedes Jahr mit Vorfreude erwartet werden, darunter fallen Vogelschießen und diverse Stadtfeste, wurden bereits durch die Veranstalter abgesagt.

Dadurch geht bei uns natürlich neben der Möglichkeit uns und unsere Musik einem breiten Publikum zu zeigen auch ein erhebliches finanzielles Loch auf. Denn Kosten für Versicherungen, LKW und Örtlichkeiten zum Training fallen zum Teil trotzdem an.

Wir warten jeden Tag auf eine positive Meldung, dass wir wieder unseren Trainingsbetrieb und damit Verbunden auch die ersten Auftritte starten können.
Selbst wenn es dafür besondere Vorgaben geben muss.