Drittes Trainings Wochenende und sein schwerer Start

Voller Vorfreude wollten wir heute in unser drittes Trainings Wochenende für unsere Show Journey of Man starten. Punkt 9:00 Uhr war der LKW beladen und wir sind los zur TMS wo wir den Tag mit Training verbringen wollten.

Doch keine 100 Meter unterwegs ging unser LKW einfach so aus. Zu unserem Entsetzen mussten wir feststellen das der Tankdeckel des LKW aufgebohrt wurde und der gesamte Tank leer gesaugt wurden ist. Es muss irgendwann in den letzten drei Wochen passiert sein.

Auch nach der schnellen Besorgung von ein paar frischen Liter Diesel per Kanister sprang unser LKW vorerst nicht wieder an. Die Treibstoff Leitung war komplett leer!

Uns blieb nichts anderes übrig als alle Instrumente in unsere Autos zu verladen. Die großen Instrumente wie Marimba, Xylophon und Vibraphon mussten zurück ins Lager – damit war für unser Front Ensemble das Training für heute dann auch vorbei bevor es anfangen konnte.

Percussion, Hornline und Color Guard haben dann mit Verspätung den Tag trotzdem noch gut nutzen können.

Nach ein paar Telefonaten konnten wir glücklicherweise einen unser sehr geschätzten Sponsoren Kfz-Technik Mut aus Eichede zur Hilfe rufen. Mit ein paar gekonnten Handgriffen war das Problem behoben und unser LKW lief wieder!

Am Abend haben wir unser Training dann auch bis morgen früh beendet, mal gucken was wir dann morgen noch alles schaffen!

Nochmal ein riesen großes Dankeschön an Kfz-Technik Mut für die spontane Hilfe an einem Samstag!

Zusätzlich sind wir aus gegebenen Anlass auf der Suche nach einem sicheren Stellplatz für unseren Vereins LKW. Tips und eventuelle Angebote sind stets willkommen!

Veränderungen im Vorstand

Ein Jahr ist wieder vorbei und damit hieß es: Jahreshauptversammlung!

Nach einem kurzen Rückblick in das Jahr 2018 und der Entlastung des alten Vorstandes gab es dieses Jahr einiges an Neuwahlen.
Der gesamte Verein bedankt sich beim bisherigen Vorstand für seine Arbeit im vergangenen Jahr und heißt den neuen Vorstand willkommen.


Von links nach rechts:
2. Vorsitzender: Andreas Zehm
1. Vorsitzender: Dirk Wendt
Presse und Öffentlichkeitsarbeit: Sebastian Jandt
Kassenwartin: Kathrin Bunde
Jugendleiter: Marc-André Lutz
Schriftführerin: Bettina Wichert
Beisitzer: Constantin Schmalz

Des weiteren wurde Vivien Hildebrandt als Stellvertretende Jugendleiterin in der Jugendhauptversammlung gewählt.

Der gesamte Vorstand schaut zuversichtlich auf das Jahr 2019 und freut sich das Abenteuer Show 2019 – Journey of Man zu begleiten!

Show 2019 – 2. Trainings WE

Ab ging es in die zweite Runde!

Bereits zum zweiten mal in kurzer Zeit haben wir ein grandioses Trainings Wochenende hinter uns gebracht.
Musikalisch ist 90% der Show – Journey of Man bereits im Kasten. So weit mit den Vorbereitungen waren wir schon lange nicht mehr! 🙂

Die 4 großen Stücke sind durch gespielt, hier und da sind noch ein paar Feinheiten zu verbessern, aber wir sind zuversichtlich!

Unsere Color Guard hat ebenfalls sehr gute Fortschritte gemacht und arbeitet fleißig an ihrer Choreographie.