Home Über uns Die Magic's Mitglied werden Trainingszeiten Termine Kontakt Impressum
© Stormarn Magic e.V.
In der Color Guard (Color = Fahne) geht es um Bewegung.  Die vielleicht auffälligste aller Sections soll die von der Band  gespielte Musik mit ihrer Choreographie unterstützen. Haupt  „Arbeitsutensil“ in der Color Guard sind die bunten Flags  (Fahnen/Flaggen) und der eigene Körper. Viele Tanzfiguren und geworfene und gedrehte Fahnen bestimmen das Bild dieses Gruppenteils. Zusätzlich zu den vielen  Tanzchoreographien werden in der Color Guard auch hin und  wieder sogenannte Rifles (besonders präparierte Holzgewehre)  benutzt. Diese haben ihren Ursprung in der militärischen Tradition dieser  Musikgruppen, bei denen die „Fahnenwachen“ früher die Truppen-  und Landesflaggen in Ehrenformationen begleitet haben. Color Guard ist richtiger Sport. Schon beim „Warm Up“ werden in  Sportklamotten Dehn- und Tanzübungen unter aktueller Musik  gemacht. 
Color Guard